moderne Lasertherapie in der Urologie

endoskopische Lasertherapie

Mit dem Leonardo Mini Dual Laser von Biolitec haben wir seit kurzem die Möglichkeit, kleine Veränderungen in der Blase auch ambulant in der Praxis in örtlicher Betäubung zu behandeln. Dies erspart Ihnen neben einer Narkose auch einen Krankenhausaufenthalt. Besonders erfolgreich ist diese Therapie bei wiederkehrenden, kleinen Blasentumoren. Durch zwei verschiedene Wellenlängen können wir nicht nur schneiden und entfernen, sondern auch Blutgefäße veröden, um Blutungen zu verhindern oder zu stoppen.

Lasertherapie der Haut

Bei der Behandlung von Hautveränderungen wie z.B. Condylomen (Feigwarzen) zeigt die Lasertherapie sehr gute kosmetische und therapeutische Effekte durch die Tiefenwirkungen des Lasers. Wir führen diese Eingriffe mit einer örtlichen Betäubung durch.

Kosten

Die Kosten der Laserfasern werden von den gesetzlichen Kassen nicht automatisch übernommen. Daher empfehlen wir, daß Sie im Vorfeld Ihre Krankenkasse bezüglich einer Kostenübernahme ansprechen. Die Kosten für eine Lasertherapie der Haut liegen je nach Befund zwischen 50€ und 100€. Die Kosten der endoskopischen Tumorentfernung bei 270Euro.